NK 1. Infoplan für das WS20

(Stand 25.09.20)

Allgemeines
Erste Probe im Wintersemester am Mittwoch den 21.10.2020
Der Chor wird wegen der Hygieneauflagen vorerst und hoffentlich nur kurzzeitig in zwei Gruppen proben müssen.
Der NK1 probt jeweils Mittwoch von 18.30 -19.45 Uhr
Der NK2 probt jeweils Mittwoch von 20.00-21.15 Uhr
Für gemeinsame Chorproben (hoffentlich wieder ab Dez./Jan.) bitte jedoch unbedingt den Probenzeitraum jeweils am Mittwoch von 19.30 - 21.15Uhr zusätzlich freihalten.
Probenort: Foyer (bzw. KZS nach Ansage) der HfKM Regensburg
Bitte immer gewissenhaft und selbständig vor den Proben einsingen!
Bitte jeweils einen eigenen „Coronafreien“ Bleistift für Eintragungen mitbringen.
 
Besondere Termine
08.-10. Januar 2021 Probentage in Rothenburg ob der Tauber / Tagungsstätte „Wildbad“ 
Die Kosten für Vollverpflegung übernimmt die Chorkasse. Hin- und Rückfahrt bitte eigenständig organisieren. Fahrtkosten werden nach Möglichkeit und Kassenstand ebenso erstattet. Rokoko und Theatersaal sind wunderbar groß. So können wir auch in guter Luft und mit ausreichendem Abstand zueinander proben.

-       16. Januar 2020 geplant (noch nicht bestätigt) „Mittagsmusik“ in der Niedermünsterkirche in Regensburg (GP. am Tag 11.00 Uhr / Auftritt 12.05 Uhr (Ende ca. 12.35 Uhr) 

-       22. Januar 2020 e r s t m a l n e u e s 12“ um 19.30 in der Niedermünsterkirche gemeinsam mit der Mädchenkantorei. Solisten Thomasz Skweres (Cello), Christopher Zehrer (Orgel)

-       26.-28. Feb. 2020 Konzerte (wenn pandemiebedingt möglich) zum Thema „....zwischen Erde und Himmel“. Die Orte stehen noch nicht endgültig fest. Tage aber unbedingt freihalten.

-       17.+18. April 2020 Dirigentenwettbewerb des Deutschen Musikrates in Regensburg mit dem Neuen Kammerchor als Wettbewerbschor (Sonntag +HSC).


(Vorerst) Getrennte Semesterliteratur
Lux aeterna / Daniel Toledo (NK1)
Coronar (UA) / Thomas Buchholz (NK2) 

Gemeinsame Semesterliteratur
Contra Venenosos Vermes (17 Stimmen) / Tomasz Skweres
Mayim Chaim (UA) / Enjott Schneider
Fragmenta passionis (IV+V) / Wolfgang Rihm
Swing low, sweet chariot / arr. David Brunner
O salutaris hostia / Ëriks Ešenvalds
O sacrum convivium / Olivier Messiaen
Totentanz (Spruch 11+12) / Hugo Distler 
Ich bin der Welt abhanden gekommen (16 St.) / Gustav Mahler – Clytus Gottwald
Der 130. Psalm / Heinrich Kaminsky
Cantus Missae (Kyrie) / Josef Rheinberger
Schicksalslied / Johannes Brahms 
Requiem – Kyrie (Fuge) / Wolfgang Amadeus Mozart
Herr, lass meine Klage für dich kommen / Johann Hermann Schein
Der Geist hilft unser Schwachheit auf / Johann Sebastian Bach

PDF,s der Werke von Daniel Toledo (NK1), Thomas Buchholz (NK2), David Brunner wurden zur Vorbereitung auf die erste Probe per Mail verschickt. Originalnoten erhaltet ihr dann in der ersten Probe am 21.10. (bzw. ab 12.10. wenn gewünscht liegen Noten für euch an der Pforte bereit).

Ebenso anbei die Stimmeneinteilung (der 17 Stimmen) für Contra Venenosos Vermes. Die Noten für dieses Werk wurden bereits mit der letzten Mail versandt. 

Liebe Chormitglieder
Ich hoffe, dass ihr auch unter den erschwerten Corona Hygienevorgaben, wie all die letzten Jahre, engagiert und begeistert im Chor mitwirkt und freue mich schon sehr auf die erste Probe im Oktober. 

Ausblick auf die Probentage: Der Rokoko- und Theatersaal in der Tagungsstätte "Wildbad" in Rothenburg o.d.Tauber
bieten ideale Räumlichkeiten für die Probentage im Januar 2021.




























 

Kunst ist notwendig, da sie die Not wendet. (August Everding). Es genügt nicht, dass man Musik nur hören kann. Man muss Musik auch sehen können. Igor Strawinsky