"Lasset das Zagen, verbannet die Klage, stimmet voll Jauchzen und Fröhlichkeit an!"

Neuer NK PP für SoSe 21

  

Datum

Zeit

Anlass

Literatur

02.06.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS (abgesagt)

Bach „Der Geist...“, Reger „Nachtlied“

u.a.

Volkslieder, Rihm, Messiaen, 

Toledo, Esenvalds, Brunner, Reger, Buchenberg

09.06.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS

16.06.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS

23.06

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS

27.06. So

15.00 
17.00

Stellprobe (abgesagt)
Konzert (St. Andreas?) gemeinsam mit HSC 
je nach aktuellen Hygienevorschriften realistisch

30.06.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS

07.07.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / od. aufgeteilt im Foy + KZS

14.07.

19.30

Probe im Innenhof der HfKM / Dieter Falk u. seine Studierenden werden "Swing low" einstudieren

28.07.

19.15

GP mit HSC1-3
im Innenhof der HfKM 

29.07. Do 

20.30

Freiluftauftritt im Innenhof der HfKM mit Volksliedern von Reger, Brahms, Buchenberg u.a. Aufstellen um 20.20 Uhr

17.-19. Sept.

T

Beginn
Fr 15.00 Uhr

Ende 
So 12.00 Uhr

Probentage im „Wildbad“ in Rothenburg ob. der Tauber 

Kosten für Übernachtung und Vollpension übernimmt die Chorkasse + Zuschuss des Fördervereins der HfKM

n.n.

Termin noch offen

 

Nachmittag 

Konzert

Stellprobe / für KONZERT in einer Regensburger Kirche oder Open Air Veranstaltung zum Thema „Musik zwischen Himmel und Erde“

Wenn es die weltweite Pandemie zulässt, sind im SoSe erfreulicherweise doch 2-3 Auftrittstermine zu realisieren. 

·       Chorkonzert am 27.06. (Chancen auf eine Realisierung sind aktuell eher gering)

·       Freiluftauftritt im Innenhof der HfKM mit Volksliedern von Reger, Brahms und Buchenberg

·       Probentage im „Wildbad“ in Rothenburg ob der Tauber und Konzert an einem folgenden Sonntag

 

T = Testatpflichtig // Alle mit T bezeichneten Termine und Leistungen müssen wahrgenommen werden.

 

Ich danke wie immer für euer großes Engagement im NK!

Kunibert Schäfer

 

 

 

 

- Kunst muss aus der Seele geboren werden (Harald Feller). - Es genügt nicht, dass man Musik nur hören kann. Man muss Musik auch sehen können (Igor Strawinsky).